Wird diese E-Mail bei Ihnen nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte auf:
http://i13.mnm.is/NL.aspx?n=6385580A366176933672366176933672
 
 
Logo

12.04.2018

 
Liebe Vertreter der Medien,


Was deutsche Glamping-Freunde an Frankreich reizt, zeigt sich durch die Auswahl ihrer Reiseziele. Natur-und Erholungsgebiete, sportliche Aktivitäten, aber auch Genuss und Kultur made in France stehen hoch im Kurs. Welche Fünf-Sterne Castel-Campingplätze im letzten Jahr die Herzen der deutschen Camper erobert haben, verraten wir jetzt!


Les Castels
Deutschlands Lieblingscastels und ihre Region



Bald startet die Campingsaison bei Les Castels! Domaine de Sévenier, © Les Castels
Pressekontakt:

Ducasse & Schetter GbR
Wielandstra├če 31
60318 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.: +49(0)69 97 69 16 68
Fax: +49(0)69 36 60 32 93

info@ducasse-schetter.com
www.ducasse-schetter.com


Amtsgericht Frankfurt/M

Geschäftsführer:
Caroline Ducasse
Ralph Schetter
 
Osten: Wandern und Genießen
Als einer der bedeutendsten Kulturräume Frankreichs hat das Burgund unzählige Sehenswürdigkeiten zu bieten. In wenigen anderen Regionen gibt es solch eine Fülle an Schlössern, Denkmälern oder romanischen Kirchen. Die Heimat von Pinot Noir, Chardonnay, Chablis und Beaujolais zeichnet sich durch die kulinarische Lebensfreude und Gemütlichkeit ihrer Bewohner aus. Der Castel Camping de l´Epervière liegt im Herzen des südlichen Burgunds, zwischen Beaune und Macon. Der Platz befindet sich auf dem Gelände eines Schlosses aus dem 16.-18. Jahrhundert und bietet auch Mobilheime und drei luxuriöse Ferienwohnungen im Schloss. Ebenfalls Wiege edler Tropfen ist die Region Champagne. Der gleichnamige Schaumwein wird dort seit dem 17. Jahrhundert gekeltert. Das Departement Haute Marne ist eine vom Massentourismus verschonte Region. Der Castel La Forge de Sainte-Marie ist der ideale Ausgangspunkt, um die Gegend um den Lac du Der, dem größten künstlichen Stausee Frankreichs, zu erkunden. Urlauber erwarten neben Wassersport Entspannung und Abenteuer, Wander-und Radwege. Die Domäne im 11 Hektar großen Park verfügt über Premium Mobilheime und 15 Ferienwohnungen in den restaurierten Gebäuden einer 300 Jahre alten Schmiede. Mehr Infos: Camping de L´Eperviere, La Forge de Sainte Marie
 

Süden: Paradies für Wassersportler

Wer die Ruhe in einer Gegend voller touristischer Möglichkeiten sucht, wird in der Ardèche überglücklich sein! Der Castel-Campingplatz Domaine de Sévenier bei Lagorce liegt in der Nähe der berühmten Ardèche-Schluchten und der Höhle Aven D‘Orgnac. Das Freizeitangebot ist beachtlich, Klettern, Via-Ferrata, Kanu, Canyoning, Mountainbike, Reiten und nicht zu vergessen, die typischen Dörfer und Märkte. Die Domaine mit ihren Chalets war früher ein Weingut und besticht durch ein familiäres Ambiente. Ein Fitness-und Spa Bereich mit Panoramablick und ein Restaurant mit Bio-Speisen sorgen für einen zusätzlichen Wohlfühlfaktor. Im Departement Aveyron erstrecken sich auf dem riesigen Plateau von Lévézou fünf Seen. Der größte von ihnen, der See von Pareloup mit seinen 1290 Hektar, ist ein Paradies für Wasserratten. Sie haben die Qual der Wahl zwischen Baden, Surfen, Segeln, Kanu, Tretboot, Wasserski... Die Gegend bietet viele Sehenswürdigkeiten: beispielsweise das Viadukt von Millau, die längste Schrägseilbrücke der Welt in schwindelerregender Höhe; die historische Stadt Rodez mit der gotischen Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert oder die Reifekeller des berühmten Roquefort-Käse. Gleich in der Nähe des Sees von Pareloup liegt der Castel Le Caussanel bei Canet de Salars. Er besitzt einen direkten Zugang zum See und einen großen Poolbereich mit verschiedenen Becken samt Wasserrutschen! Mehr Infos: Domaine de Sévenier, Castel Le Caussanel
 
Norden: Natur trifft Geschichte
Die Opalküste zwischen Calais und der Authie-Mündung erfreut sich wachsender Beliebtheit, mit ihren stilvollen Badeorten und Fischerstädtchen, wilden Klippen und weiten Stränden. Wer sich für das Meer interessiert, sollte unbedingt das nationale Meereszentrum Nausicaá in Boulogne-sur-Mer besuchen, das mit 36.000 Tieren in über 40 Becken zu den größten Aquarien Europas gehört. Die geschichtsträchtige Hafenstadt Calais bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten. Sie ist für das Spitzenklöppeln berühmt und das Museum “ Cité Internationale de la Dentelle” zeichnet die Geschichte dieses Handwerks nach. Die Castel-Anlage Château de la Bien-Assise liegt 10 Km von Calais entfernt. Der schattige Park eines 200 Jahre alten Schlösschens verfügt über zahlreiche Mobilheime und vier neue Lodges. Der Castel le Domaine de Drancourt in unmittelbarer Nähe der Somme-Bucht bietet dieses Jahr neue geräumige Mobilheime mit bis zu 4 Schlafzimmern und viele Freizeitaktivitäten. Die Bucht zählt zu den schönsten der Welt. Sie lässt sich mit dem Schiff, mit dem Bummelzug oder zu Fuß erkunden. Das Angebot an geführten Wanderungen ist vielseitig, einige führen zu den Sandbänken der Graurobbenkolonie, wo man die Tiere mit dem Fernglas beobachten kann. Sehenswert ist ebenfalls Saint-Valéry. Ob beim Schlendern entlang des Hafens oder in den Gassen des mittelalterlichen Kerns, der Besucher erliegt schnell dem Zauber des Städtchens. Mehr Infos: Domaine de La Bien Assise, Domaine de Drancourt
 
Weitere Informationen: www.les-castels.com

Pressekontakt bei Ducasse Schetter PR:
Ralph Schetter, rs(at)ducasse-schetter(dot)com, Tel. +49 69 97 69 16 38

Zum Download-Bereich bitte hier klicken!
Pressemitteilung im RTF-Format
Castel Domaine de Sévenier, © Les Castels
Castel Château de l´Epervière, © Les Castels
Castel Le Caussanel, Seeblick, © Les Castels
Castel Domaine de Drancourt, © les Castels

Weitere Bilder finden Sie unter: www.les-castels-photos.com


Einladung zu weiteren Recherchen:
Sollte Sie eines der Themen des Newsletters interessieren und Sie möchten Recherchen dazu verfolgen, besprechen wir gerne Ihr Projekt. Wir unterstützen individuelle Recherchen mit Sachleistungen. Dabei beziehen wir uns auf die VDRJ-Standards für Pressereisen.

Bei Veröffentlichungen freuen wir uns immer über ein Belegexemplar.

Um keine Informationen mehr zu erhalten, benutzen Sie bitte den folgenden Link. Damit tragen Sie sich aus allen Verteilern aus.
http://i13.mnm.is/un.aspx?K=828071704&M=10405